das-stempelspiel.de
-,-- € 0 Produkte

fairmade – Gute Produktion aus der Behindertenwerkstätte der Stadtmission in Halle

3. Juli 2018

 

 

Gute Ideen, Qualität in Design, Material und Verarbeiten – eben Qualität „made in germany“. Das findet man in Produkten aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) in großer Zahl. Ausgebildete Fachleute der jeweiligen Fachrichtungen – Tischlerei, Schreinerei, Schmiede, Schneiderei, Töpferei und vielen mehr – entwickeln neue Produkte, die sich sehen lassen können. Leider werden die Produkte häufig nur im regionalen Umfeld der Werkstätten vermarktet. Dabei können sich die handwerklich hochwertigen und ausgereiften Dinge auch im nationalen und internationalen Vergleich sehen lassen.

Diese Dinge finden Sie nun bei entia – und vieles davon exklusiv.

entia hat es sich zur Aufgabe gemacht, zum zentralen Marktplatz für gute Dinge aus Behindertenwerkstätten zu werden. Wir wollen möglichst viele der Produkte in einem Shop gemeinsam anbieten. Die Auswahl ist nicht knapp – obwohl wir hohe Qualitätskriterien an die Dinge anlegen. Denn viele Werkstätten haben erkannt, dass sie zunehmend im Wettbewerb stehen. Die Zeiten, als dort noch einfachste, monotone Tätigkeiten ausgeübt wurden, sind lange vorbei. Heute ist es der Ehrgeiz vieler Werkstätten, originelle Dinge zu entwerfen und anzubieten. Dabei nutzen sie die individuellen Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter – wobei häufig Geduld und große Liebe zum Detail gehören. Wichtig ist es den Mitarbeitern, mit ihrer Arbeit etwas zu schaffen, auf das sie stolz sein können. Und das merkt man den Dingen an – sie „lächeln“.
Bei entia haben sie eine große Auswahl solcher Produkte – und das Sortiment wird ständig erweitert. Besuchen Sie unseren Shop regelmäßig und empfehlen Sie uns Ihren Freunden.

suprcomonlineshop

Erstellt mit

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS